Datenschutzerklärung (de)

Datenschutzerklärung

Datum des Inkrafttretens: 24. Mai 2018

Hope Channel, Inc. "("wir", "uns" oder "unser") betreibt die Webseite www.hopetv.org sowie die mobile Anwendung Hope Channel (der "Dienst").

Diese Seite informiert Sie über unsere Richtlinien bezüglich der Erhebung, Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten bei Inanspruchnahme unseres Dienstes sowie Ihren Wahlmöglichkeiten hinsichtlich dieser Daten.

Wir verwenden Ihre Daten zur Bereitstellung und Verbesserung des Dienstes. Durch die Inanspruchnahme des Dienstes stimmen Sie der Datenerhebung und -nutzung in Übereinstimmung mit dieser Richtlinie zu. Sofern in dieser Datenschutzerklärung nicht anderweitig festgelegt, haben die in dieser Datenschutzerklärung verwendeten Begriffe die gleiche Bedeutung wie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

DATENERHEBUNG UND -NUTZUNG

Wir erheben verschiedene Arten von Daten für unterschiedliche Zwecke, um unseren Dienst zu verbessern und Ihnen zur Verfügung zu stellen.

ERHOBENE DATENARTEN

Personenbezogene Daten

Bei der Inanspruchnahme unseres Dienstes können wir Sie auffordern, uns bestimmte Daten zur Verfügung zu stellen, die zur Kontaktaufnahme oder Identifizierung verwendet werden können ("personenbezogene Daten"). Zu den personenbezogene Daten gehören unter anderem:

E-Mail-Adresse

Vor- und Nachname

Telefonnummer

Adresse, Bundesland, Provinz, Postleitzahl, Wohnort

Cookies und Nutzungsdaten

Wir können Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um Ihnen Newsletter, Marketing- oder Werbematerialien und sonstige Informationen zu senden, die für Sie von Interesse sein könnten. Sie können sich gegen den Erhalt einer oder aller dieser Mitteilungen entscheiden, indem Sie dem Link zum Abbestellen oder den Anweisungen folgen, die in jeder von uns gesendeten E-Mail enthalten sind.

Nutzungsdaten

Wir können zudem Daten erheben, die Ihr Browser beim Abruf unseres Dienstes oder beim Zugriff über ein Mobilgerät auf den Dienst übermittelt ("Nutzungsdaten").

Zu diesen Nutzungsdaten zählen u. a. die Internet-Protokoll-Adresse Ihres Computers (IP-Adresse), der Browsertyp, die Browserversion, die von Ihnen abgerufenen Seiten unseres Dienstes, die Uhrzeit und das Datum Ihres Abrufs, die auf diesen Seiten verbrachte Zeit, die individuelle Gerätekennungen und sonstige Diagnosedaten.

Wenn Sie über ein Mobilgerät auf den Dienst zugreifen, können diese Nutzungsdaten unter anderem den Typ des von Ihnen verwendeten Mobilgeräts, die individuelle ID und die IP-Adresse Ihres Mobilgeräts, Ihr mobiles Betriebssystem, den Typ des von Ihnen verwendeten mobilen Internetbrowsers, die individuelle Gerätekennungen und sonstige Diagnosedaten enthalten.

Standortdaten

Wir können Daten über Ihren Standort nutzen und speichern, wenn Sie uns die Erlaubnis dafür erteilen ("Standortdaten"). Wir nutzen diese Daten zur Bereitstellung von Funktionen, zur Verbesserung und zur Anpassung unseres Dienstes.

Sie können die Standortdienste bei Nutzung unseres Dienstes jederzeit über Ihre Geräteeinstellungen aktivieren oder deaktivieren.

Cookie-Daten-Tracking

Wir nutzen Cookies und ähnliche Tracking-Technologien, um die Aktivitäten auf unserem Dienst zu verfolgen und bestimmte Daten zu speichern.

Cookies sind Dateien mit geringen Datenmengen, die eine anonymisierte, individuelle Kennung enthalten können. Cookies werden von einer Webseite an Ihren Browser gesendet und auf Ihrem Gerät gespeichert. Als Tracking-Technologien kommen außerdem Beacons, Tags und Skripte zum Einsatz, um Daten zu erheben und zu verfolgen sowie unseren Dienst zu verbessern und zu analysieren.

Sie können Ihren Browser anweisen, sämtliche Cookies abzulehnen oder beim Senden eines Cookies einen Hinweis anzuzeigen. Wenn Sie jedoch keine Cookies akzeptieren, können Sie möglicherweise unseren Dienst nur eingeschränkt nutzen.

Beispiele für von uns verwendete Cookies:

- Sitzungscookies. Wir verwenden Sitzungscookies zum Betrieb unseres Dienstes.

- Einstellungscookies. Wir nutzen Einstellungscookies, um Ihre Vorgaben und verschiedenen Einstellungen zu speichern.

- Sicherheitscookies. Wir nutzen Sicherheitscookies zu Sicherheitszwecken.

DATENNUTZUNG

Hope Channel, Inc. nutzt die erhobenen Daten für verschiedene Zwecke:

- Zur Bereitstellung und Aufrechterhaltung unseres Dienstes

- Um Sie über Änderungen bezüglich unseres Dienstes zu informieren

- Um Ihnen auf Wunsch die Teilnahme an interaktiven Funktionen unseres Dienstes zu ermöglichen

- Um Kundenbetreuung anzubieten

- Zur Analyse oder zum Sammeln wertvoller Informationen, damit wir unseren Dienst verbessern können

- Um die Nutzung unseres Dienstes zu überwachen

- Zum Erkennen, Vorbeugen und Beheben von technischen Problemen

- Um Sie über Neuigkeiten, Sonderangebote und allgemeine Informationen bezüglich sonstiger, von uns angebotener Waren, Dienste und Veranstaltungen zu informieren, die jenen ähneln, die Sie bereits erworben oder angefragt haben, es sei denn, Sie haben sich gegen den Erhalt solcher Informationen entschieden

- Zur Einhaltung von Gesetzen

DATENSPEICHERUNG

Hope Channel, Inc. speichert Ihre personenbezogenen Daten nur so lange, wie es für die in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke erforderlich ist. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten in erforderlichem Umfang speichern und nutzen, um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen (zum Beispiel, wenn wir Ihre Daten zur Einhaltung geltender Gesetze speichern müssen), Streitigkeiten beizulegen und unsere rechtlichen Vereinbarungen und Richtlinien durchzusetzen.

Hope Channel, Inc. speichert außerdem Nutzungsdaten zum Zwecke der internen Analyse. Nutzungsdaten werden in der Regel über einen kürzeren Zeitraum gespeichert, es sei denn, diese Daten werden zur Verbesserung der Sicherheit oder der Funktionalität unseres Dienstes verwendet, oder wir sind gesetzlich verpflichtet, diese Daten über längere Zeiträume zu speichern.

DATENÜBERMITTLUNG

Ihre Daten, einschließlich der personenbezogenen Daten, können an Computer außerhalb Ihres Bundeslands, Ihrer Provinz, Ihres Landes oder sonstigen behördlichen Einflussbereichen übermittelt und dort gespeichert werden, wo die Datenschutzgesetze von denen Ihrer Gerichtsbarkeit abweichen können.

Wenn Sie sich außerhalb der Vereinigten Staaten aufhalten und uns Daten zur Verfügung stellen möchten, beachten Sie bitte, dass wir die Daten, einschließlich der personenbezogenen Daten, in die Vereinigten Staaten übermitteln und dort verarbeiten.

Ihre Einwilligung zu dieser Datenschutzerklärung, gefolgt vom Senden dieser Daten, stellt Ihre Zustimmung zu dieser Übermittlung dar.

Hope Channel, Inc. unternimmt alle notwendigen Schritte, um zu gewährleisten, dass Ihre Daten sicher und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung gehandhabt werden und keine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an eine Organisation oder ein Land erfolgt, es sei denn, es gibt angemessene Kontrollmechanismen, darunter zur Sicherheit Ihrer Daten und sonstiger persönlicher Informationen.

WEITERGABE VON DATEN

Weitergabe zur Strafverfolgung

Unter gewissen Umständen kann Hope Channel, Inc. dazu verpflichtet sein, Ihre personenbezogenen Daten weiterzugeben, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder als Folge gültiger Anträge von öffentlichen Stellen (z.B. einem Gericht oder einer Regierungsbehörde).

GESETZLICHE BESTIMMUNGEN

Hope Channel, Inc. kann Ihre personenbezogenen Daten weitergeben, wenn es eine solche Handlung in gutem Glauben als notwendig erachtet:

- Um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen

- Um die Rechte oder das Eigentum von Hope Channel, Inc. zu schützen und zu verteidigen

- Um mögliches Fehlverhalten im Zusammenhang mit dem Dienst zu verhindern oder zu untersuchen

- Um die persönliche Sicherheit der Nutzer des Dienstes oder der Öffentlichkeit zu schützen

- Um sich vor gesetzlicher Haftung zu schützen

DATENSICHERHEIT

Die Sicherheit Ihrer Daten ist für uns von Bedeutung. Denken Sie jedoch bitte daran, dass kein Verfahren zur Übertragung über das Internet oder zur elektronischen Speicherung 100% sicher ist. Obwohl wir uns bemühen, Ihre personenbezogenen Daten mit wirtschaftlich vertretbaren Mitteln zu schützen, können wir deren absolute Sicherheit nicht garantieren.

IHRE RECHTE

Unter bestimmten Umständen haben Sie folgende Datenschutzrechte:

- Das Recht auf Zugriff, Aktualisierung oder Löschung der Daten, die wir über Sie gespeichert haben. Der Möglichkeit nach vorhanden, können Sie Ihre personenbezogenen Daten direkt in Ihren Kontoeinstellungen einsehen, aktualisieren oder einen Antrag auf Löschung stellen. Wenn Sie diese Aktionen nicht selbst durchführen können, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

- Das Recht auf Richtigstellung. Sie haben das Recht auf Richtigstellung Ihrer Daten, wenn diese ungenau oder unvollständig sind.

- Das Recht auf Widerspruch. Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen.

- Das Recht auf Beschränkung. Sie haben das Recht, eine Beschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

- Das Recht auf Datenportabilität. Sie haben das Recht, eine Kopie der Informationen, die wir über Sie speichern, in einem strukturierten, maschinenlesbaren und gebräuchlichen Format zu erhalten.

- Das Recht auf Widerruf der Einwilligung. Sie haben zudem das Recht, Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Hope Channel, Inc. jederzeit zu widerrufen.

Wenden Sie sich bitte an uns, wenn Sie Auskünfte bezüglich der bei uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder möchten, dass diese aus unserem System entfernt werden.

Bitte beachten Sie, dass wir vor solche Auskünfte nur nach Überprüfung Ihrer Identität geben können.

Sie haben das Recht, sich bei einer Datenschutzbehörde über unsere Erhebung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu beschweren.

DIENSTLEISTUNGSERBRINGER

Wir können Drittfirmen und Einzelpersonen beauftragen, um unseren Dienst zu unterstützen ("Dienstleistungserbringer"), um den Dienst in unserem Namen bereitzustellen, um Dienstleistungen im Zusammenhang mit dem Dienst zu erbringen oder um uns bei der Nutzungsanalyse unseres Dienstes zu unterstützen.

Diese Dritten haben Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich zur Erfüllung der zuvor genannten Aufgaben in unserem Auftrag und sind verpflichtet, diese nicht weiterzugeben oder für andere Zwecke zu nutzen.

ANALYSE

Wir können auf Drittanbieter zurückgreifen, um die Nutzung unseres Dienstes zu überwachen und zu analysieren, einschließlich:

Google Analytics und Google Firebase

Datenschutzbestimmungen von Google: www.google.com/intl/en/policies/privacy/

Matomo

Matomos Datenschutzbestimmungen: matomo.org/privacy-policy

VERHALTENSBEZOGENES REMARKETING

Hope Channel, Inc. nutzt Remarketing-Dienste, um Ihnen auf Webseiten Dritter Werbung anzuzeigen, nachdem Sie unseren Dienst aufgerufen haben. Sowohl wir als auch unsere Drittanbieter verwenden Cookies zur Platzierung, Optimierung und Präsentation von Werbung, die auf Ihren bisherigen Zugriffen auf unseren Dienst basieren.

Google AdWords

Sie können die Anzeige von Werbung durch Google Analytics deaktivieren und "Google Display Network"-Werbeanzeigen personalisieren, indem Sie die "Google Ads"-Seite für Werbeeinstellungen besuchen: www.google.com/settings/ads

Facebook

Mehr über Facebooks interessenbezogene Werbung finden Sie unter: www.facebook.com/help/164968693837950

Um interessenbezogene Werbeanzeigen von Facebook abzubestellen, folgen Sie bitte Facebooks Anweisungen unter folgendem Link: www.facebook.com/help/568137493302217

Weitere Informationen bezüglich Facebooks Datenschutzpraktiken finden Sie in Facebooks Datenschutzrichtlinie: www.facebook.com/privacy/explanation

LINKS ZU ANDEREN SEITEN

Unser Dienst kann Links zu anderen Websites enthalten, die nicht von uns betrieben werden. Wenn Sie auf einen Link eines Drittanbieters klicken, werden Sie auf dessen Webseite weitergeleitet. Wir empfehlen Ihnen dringend, die Datenschutzerklärung jeder Website, die Sie besuchen, zu lesen.

Wir haben keine Kontrolle über die Inhalte, die Datenschutzrichtlinien oder -praktiken von Webseiten oder Diensten Dritter und übernehmen keine Verantwortung dafür.

ÄNDERUNGEN AN DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Wir können unsere Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit aktualisieren. Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzerklärung regelmäßig auf Änderungen zu überprüfen. Änderungen an dieser Datenschutzerklärung werden mit Veröffentlichung auf dieser Webseite wirksam.

KONTAKT

Wenden Sie sich bei Fragen zu dieser Datenschutzerklärung bitte an uns:

per E-Mail: [email protected]

Online: www.hopetv.org/contact/

per Telefon: +1-301-680-6689

per Post: Hope Channel, PO Box 4000, Silver Spring, MD 20914, United States